Spielplan 2. Mannschaft


Saison


Spielplan exportieren

Hinrunde

TerminHeimmannschaftGastmannschaftErgebnisBericht

16.08.2018 19:00 UhrFT Fulda 2SV Schweben2:0Spielbericht

19.08.2018 13:15 UhrSV SchwebenSG Marbach/Dietershahn 23:0Spielbericht

22.08.2018 19:00 UhrSG Rommerz 2SV Schweben3:2Spielbericht

26.08.2018 13:15 UhrTSV Pilgerzell 2SV Schweben7:0Spielbericht

02.09.2018 13:15 UhrSV SchwebenDJK Buchonia Fulda3:0Spielbericht

07.09.2018 19:00 UhrSV SchwebenRSV Margretenhaun 24:4Spielbericht

09.09.2018 13:15 UhrTV Neuhof 2SV Schweben0:2Spielbericht

14.09.2018 18:00 UhrSG Frischauf FuldaSV Schweben4:1Spielbericht

16.09.2018 13:15 UhrKSV Niesig 2SV Schweben5:1Spielbericht

20.09.2018 19:00 UhrSV SchwebenSG Maberzell/Gläserzell 23:2Spielbericht

30.09.2018 13:15 UhrFV Horas 2SV Schweben7:0Spielbericht

03.10.2018 13:15 UhrSV SchwebenSG Eichenzell/Rothemann 22:4Spielbericht

07.10.2018 13:00 UhrSV SchwebenSG Kerzell/Löschenrod 23:1Spielbericht

14.10.2018 13:15 UhrSV SchwebenTSV Neuenberg1:1Spielbericht

21.10.2018 13:15 UhrSG Edelzell/Engelhelms 2SV Schweben6:0Spielbericht

Rückrunde

TerminHeimmannschaftGastmannschaftErgebnis

28.10.2018 13:15 UhrSV SchwebenSG Rommerz 24:2Spielbericht
Grund zur Freude bei der Zweiten - Revanche für die 3:2 Hinspiel-Niederlage geglückt

Nach einem ausgeglichenen Spiel in der ersten Hälfte mit wenigen Chancen auf beiden Seiten ging es in die Pause. Erst als Rommerz den Treffer zum 1:0 markierte, nahm das Spiel an Fahrtwind auf. Innerhalb von sechs Minuten war Schweben durch die Tore von Birkenbach und Abel mit 2:1 vorne. Danach hatte die Gästeelf guten Möglichkeiten zum Ausgleich, die zum Glück aber nicht genutzt wurden. Erst nach dem Treffer von Kevin Trapp zum 3:1 war das Spiel entschieden. In der Schlussphase erzielte Jan Birkenbach seinen zweiten Treffer zum 4:1, und die Gäste verkürzten mit dem Schlusspfiff zum Endstand auf 4:2. Stimmen Spiel: Verdienter Sieg, der aber hart erkämpft wurde. Wir wünschen den beiden Verletzten Tobi Bassmann und Jörn Wieber gute Besserung. Am nächsten Sonntag geht es zum Tabellenschlusslicht nach Dietershan (6 Punkte). Hier sollen weitere wichtige Punkte zum Klassenerhalt eingefahren werden.

Aufstellung: -
Tore: 0:1 (56.), 1:1 Jan Birkenbach (59.), 2:1 Alexander Abel (62.), 3:1 Kevin Trapp (80.), 4:1 Jan Birkenbach (87.), 4:2 (89.)
Zuschauer: 35
Wechsel: -
Besondere Vorkommnisse: -

Ausblenden
04.11.2018 12:45 UhrSG Marbach/Dietershahn 2SV Schweben3:0Spielbericht

11.11.2018 14:30 UhrSV SchwebenSG Frischauf FuldaSpielbericht

18.11.2018 13:00 UhrSV SchwebenTSV Pilgerzell 2Spielbericht