Nächste Termine


Allgemeine Termine



Nächste Pflichtspiele

Unsere 1. Mannschaft spielt am 01.11.2020 um 14:30 zu Hause gegen SG Hattenhof
Unsere 2. Mannschaft spielt am 01.11.2020 um 12:00 zu Hause gegen SG Mottgers/Schwarzenf./W. II



Wichtiges

Aufgrund der Hygienebestimmungen des Landes Hessen, bitten wir alle Zuschauer soweit möglich schon vor dem Besuch der Heimspiele des SV Schweben das Formular zur Datenerhebung auszufüllen, um einen schnellen Einlass zu den Spielen zu gewährleisten.

Das Formular kann hier heruntergeladen werden

Spielberichte


Spielbericht 1. Mannschaft gegen SG Rönshausen

Der Heimfluch ist gebannt...Weiterlesen

Spielbericht 2. Mannschaft gegen SG Vollmerz/Elm

Erfolgreicher Sonntag - sechs Punkte für unsere beiden Mannschaften

Die Zweite gewann das Sonntagsspiel gegen SG Vollmerz/Elm mit 3:1. Schweben ging zwar laut Tabellenstand als Favorit in das Spiel, trotzdem hatte nicht jeder mit einem so deutlichen Sieg gerechnet, da es bei der Mannschaft kurzfristig zu zwei wichtigen Spielerausfällen kam. Denn aus Personalnot mussten Abwehrchef Maximilian Gärtner und Torjäger Florian Storch für die Erste in Welkers auflaufen. In der Anfangsphase hatte die SG Vollmerz/Elm mehr Ballbesitz, aber das Team Schweben kam im Laufe der Zeit immer besser ins Spiel. Heinrich von Gruben erzielte in der 30. Minute das 0:1 für Schweben, als Alexander Abel sich links das Leder erkämpfte, Marcel Möller sein Zuspiel gewollt auf HvG durchließ und der so ungehindert einschieben konnte. Nur zwei Minuten später passte Marcel Möller perfekt zu Alexander Abel, und der ließ sich die Chance mit einem Dampfhammer links unten ins Netz zum 0:2 nicht entgehen. So konnte Schweben mit einer 2:0 Führung beruhigt in die Pause gehen. Der Anschlusstreffer für die SG Vollmerz/Elm in der 72. Minute fiel eher per Zufall. Neuzugang Marcel Möller stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Endstand von 1:3 her. Stimmen zum Spiel: Nach dem Seitenwechsel kassierten wir unnötig das Gegentor, wodurch wir für einen Moment von der Rolle waren. Zum Glück haben wir uns wieder gefangen und am Ende einen verdienten Sieg eingeholt. Unsere Zweite behält nach dem souveränen Sieg über die SG Vollmerz/Elm weiter die vierte Tabellenposition. Sechs Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des SV Schweben. Kommenden Sonntag ist unsere Reserve spielfrei. Das nächste Spiel ist am Sonntag, 25.10.2020, wenn man zum Gemeindederby beim SV Höf & Haid antritt.

Aufstellung: -
Tore: 0:1 Heinrich von Gruben (30.), 0:2 Alexander Abel (32.), 1:2 (72.), 1:3 Marcel Möller (89.)
Zuschauer: 80
Wechsel: -
Besondere Vorkommnisse: -
Ausblenden

Neuigkeiten


Newsbeitrag vom 06.08.2020

Erwerb der neuen Förderkarten Für die neue Saison 2019/2020 haben wir wieder die beiden...Weiterlesen

Newsbeitrag vom 06.08.2020

Wir starten in die neue Saison 2020/2021 Die Coronapause ist beendet – Schwebens Fußballer sind...Weiterlesen

Newsbeitrag vom 19.02.2020

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020 am Freitag, 06. März 2020, findet um 20:00 Uhr die...Weiterlesen

Newsbeitrag vom 10.02.2020

SV Schweben – Mitgliederversammlung 2020 Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am...Weiterlesen

Newsbeitrag vom 10.02.2020

SV Schweben - Jugendabteilung E-Junioren Hallen-Regionalmeisterschaften Der SV Schweben ist neuer...Weiterlesen

Weitere News anzeigen