Spielplan 1. Mannschaft


Saison


Spielplan exportieren

Hinrunde

TerminHeimmannschaftGastmannschaftErgebnisBericht

04.08.2018 15:30 UhrSG RückersSV Schweben3:0Spielbericht

10.08.2018 19:15 UhrSV SchwebenSG Gundhelm/Hutten0:3Spielbericht

17.08.2018 19:15 UhrSV SchwebenSV Buchonia Flieden 20:0Spielbericht

24.08.2018 18:30 UhrSG HuttengrundSV Schweben3:1Spielbericht

26.08.2018 15:00 UhrVFL LauterbachSV Schweben0:5Spielbericht

31.08.2018 19:00 UhrSV SchwebenFSG Vogelsberg1:1Spielbericht

08.09.2018 19:00 UhrSG Kressenbach/UlmbachSV Schweben3:1Spielbericht

14.09.2018 19:15 UhrSV SchwebenSG Bad Soden 23:1Spielbericht

16.09.2018 15:00 UhrSV SchwebenFV Steinau6:0Spielbericht

22.09.2018 19:00 UhrSG FreiensteinauSV Schweben3:3Spielbericht

30.09.2018 15:00 UhrSV SchwebenSG Magdlos1:3Spielbericht

03.10.2018 15:00 UhrSv MittelkalbachSV Schweben0:0Spielbericht

07.10.2018 15:00 UhrSV SchwebenSG Lauter3:1Spielbericht

14.10.2018 14:30 UhrSG LöschenrodSV Schweben2:0Spielbericht

21.10.2018 15:00 UhrSV SchwebenSG Stockhausen/Blankenau2:1Spielbericht

Rückrunde

TerminHeimmannschaftGastmannschaftErgebnis

26.10.2018 19:00 UhrSV Buchonia Flieden 2SV Schweben5:2Spielbericht
Schweben hatte nicht gerade seinen besten Tag

Man verlor nach einer 2:0 Führung total den Faden und ging unter. Die 100 Zuschauer sahen ein flottes, kampfbetontes Kreisoberligaspiel mit einem verdienten Sieg für die Heimmannschaft. Das Gemeindederby gegen Flieden fand auf dem kleinen Kunstrasen statt. Dies erwies sich als ein Vorteil für die Heimelf, da sie durch Spiele und Training an die dortigen Gegebenheiten gewöhnt war. Flieden begann defensiv und lauerte auf Konter, Schweben startete furios und machte das Spiel. Diese Taktik ging zunächst auf, und man lag nach einer Viertelstunde durch zwei Treffer von Christian Birkenbach in Front. Flieden ließ sich durch den frühen Rückstand aber nicht entmutigen, nahm nun das Spiel selbst in die Hand und erzielte nur drei Minuten später den Anschlusstreffer. In der Folgezeit erarbeitete sich Flieden eine Menge von Möglichkeiten, besonders die beiden Eins-gegen-Eins Situationen wurden vom Schwebener Keeper Heil bravourös zunichte gemacht. Bis zum Pausenpfiff spielte die Heimelf weiter gefährlich flach nach vorne und in der 36. Minute gelang dann doch der Treffer zum Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel gab Flieden weiterhin den Ton an. Schweben dagegen operierte mit langen, hohen Bällen, ohne damit auf dem Kunstrasen viel Schaden anzurichten. Der schnelle Doppelpack innerhalb von zwei Minuten zur 4:2 Führung brach Schweben dann das Genick. Die Heimmannschaft spielte bis zum Ende mit flachen, präzisen Bällen in ihre Sturmspitzen und wurde mit dem 5:2 in der 76. Minute belohnt. Stimmen zum Spiel: Unsere Spieler agierten in der zweiten Hälfte zu kompliziert, schenkten die Bälle zu leicht her, und von einem konstruktiven Aufbau war nichts mehr zu sehen. Die Nr. 10 von Flieden, Spieler Mike Weismantel, war heute mit seiner Spielfreude überragend. Er nutzte Schwebens Fehler eiskalt aus und war fast an allen Toren beteiligt. Wir haben zur Zeit die Rolle eingenommen, unsere Kontrahenten aus dem Tabellenkeller aufzubauen. Das müssen wir schleunigst wieder ablegen, möglichst nächsten Freitagabend schon, wenn es bei einem weiteren Flutlichtspiel auf Kunstrasen zur Sprudelkicker-Reserve nach Bad Soden geht. Das Vorspiel in Schweben wurde Mitte September mit 3:1 gewonnen. Hoffen wir auf ein erfolgreicheres Spiel als gegen Flieden.

Aufstellung: Konstantin Heil, Florian Huf, Alexander Bleuel, Markus Ruppel, Christian Birkenbach, Lukas Gärtner, Jakob Seeber, Carsten Stey, Mario Müller, Daniel Balzer, Sebastian Busch
Tore: 1:0 Christian Birkenbach (13.), 2:0 Christian Birkenbach (15. FE), 2:1 (18.), 2:2 (36.),3:2 (54.), 4:2 (56.), 5:2 (76.),
Zuschauer: 100
Wechsel: Louis Auth und Calvin Auth
Besondere Vorkommnisse: -

Ausblenden
03.11.2018 14:30 UhrSG Bad Soden 2SV Schweben2:1Spielbericht

10.11.2018 17:00 UhrSV SchwebenSG Rückers0:2Spielbericht

24.03.2019 15:00 UhrFV SteinauSV Schweben4:1Spielbericht

31.03.2019 15:00 UhrSV SchwebenSG Freiensteinau0:1Spielbericht

05.04.2019 19:00 UhrSV SchwebenSG Kressenbach/Ulmbach2:3Spielbericht

07.04.2019 15:00 UhrSG MagdlosSV Schweben3:1Spielbericht

14.04.2019 15:00 UhrSV SchwebenSV Mittelkalbach1:3Spielbericht

20.04.2019 15:30 UhrSV SchwebenVFL Lauterbach5:0Spielbericht

22.04.2019 15:00 UhrFSG VogelsbergSV Schweben0:7Spielbericht

28.04.2019 15:00 UhrSG LauterSV Schweben3:1Spielbericht

05.05.2019 15:00 UhrSV SchwebenSG Löschenrod1:0Spielbericht

12.05.2019 15:00 UhrSG Stockhausen/BlankenauSV Schweben2:4Spielbericht

19.05.2019 15:00 UhrSV SchwebenSG Huttengrund5:0Spielbericht

25.05.2019 17:00 UhrSG Gundhelm/HuttenSV Schweben2:1Spielbericht