Spielplan 1. Mannschaft


Saison


Spielplan exportieren

Hinrunde

TerminHeimmannschaftGastmannschaftErgebnisBericht

06.08.2017 15:00 UhrSG MagdlosSV Schweben0:1Spielbericht

11.08.2017 19:00 UhrSV SchwebenSG Rommerz5:3Spielbericht
Schweben übernimmt mit dem Sieg gegen die SG Rommerz die Tabellenführung

Das Derby bot lange Zeit wirklich alles, was das Fußballherz begehrt, hatte mit der Verletzung von Florian Storch jedoch einen ganz traurigen Tiefpunkt. Ganz Schweben wünscht Florian das Beste für seine Genesung. Auf dem sehr nassen Rasen sahen die Zuschauer einen offenen Schlagabtausch. Nach dem frühen Führungstreffer der Heimelf legte Rommerz los wie die Feuerwehr und ging durch sehenswerte Tore mit 1:2 in Führung. Auch nach dem Ausgleich zum 2:2 durch Storch folgte nur zwei Minuten später die wiederholte Führung der Gäste. Hätte Rommerz zur Halbzeit statt mit 2:3 mit zwei Toren Differenz geführt, es wäre verdient gewesen. Nach dem Wechsel drehte Schweben den Spieß um und dränge mit mehreren Großchancen auf den Ausgleich. Diesen erzielte Florian Storch durch einen Foulelfmeter in der 48. Minute. Nur kurze Zeit später waren alle Spieler und Zuschauer geschockt, als sich Florian Storch bei der folgenden Aktion einen Knochenbruch zuzog. Unser Torjäger Nr. 1 war einen Tick schneller am Ball, als der Rommerzer Torhüter weit nach draußen eilte und bei seiner Abwehraktion das Schienbein von Florian traf. Nach einer 20- minütigen Unterbrechung ging es dann weiter. Christian Birkenbach markierte den fälligen Freistoß aus 20 Metern zum vorentscheidenden 4:3. Zwei Minuten später erhöhte Carsten Stey mit Hilfe des Torwarts auf 5:3. Dies war auch der Endstand, denn Schweben wollte nicht mehr und Rommerz konnte mit neun Spielern nicht mehr. Am nächsten Wochenende steht nun ein Doppelspieltag an. Am Freitag kommt es zum Schlagabtausch zwischen dem Tabellenführer aus Schweben und dem Tabellendritten aus Löschenrod. Am Sonntag treten wir beim schlecht gestarteten Meisterschaftsfavoriten in Lütter an. Hoffen wir wieder auf eine stattliche Anzahl von Fans zur Unterstützung bei diesen schweren Partien. Stimmen zum Spiel: Es war wunderbar ansehen wie Rommerz blitzartig nach vorne spielte und schonungslos die Schwächen von Schwebens Hintermannschaft aufdeckte. Nach dem Foul war die Stimmung getrübt, das Spiel geriet jetzt in den Hintergrund, die Gedanken waren bei unserem zweifachen Torschützen Florian.

Aufstellung: Konstantin Heil, Lukas Gärtner, Luigi Tranchina, Florin Huf, Marvin Stey, Marcus Reiche, Christian Birkenbach, Carsten Stey, Mario Müller, Niklas Farnung, Florian Storch
Tore: 1:0 Marvin Stey (2.), 1:1 Maximilian Leitschuh (21.), 1:2 Jascha Etzel (29.), 2:2 Florian Storch (37.), 2:3 Jannik Henkel (39.), 3:3 Florian Storch (48., Foulelfmeter), 4:3 Christian Birkenbach (61.), 5:3 Carsten Stey (63.)
Zuschauer: 200
Wechsel: Sebastian Busch und Andreas Stey
Besondere Vorkommnisse: Die Partie war wegen einer schweren Verletzung von Florian Storch (Schienbeinbruch) für 20 Minuten unterbrochen.

Ausblenden
18.08.2017 19:00 UhrSG LöschenrodSV Schweben3:0Spielbericht

20.08.2017 15:00 UhrTSG LütterSV Schweben1:1Spielbericht

27.08.2017 15:00 UhrSV SchwebenSV Herolz2:0Spielbericht

03.09.2017 15:00 UhrSV HaimbachSV Schweben2:2Spielbericht

08.09.2017 19:00 UhrSV SchwebenSG Rückers0:4Spielbericht

15.09.2017 19:15 UhrSG Bad Soden 2SV Schweben4:1Spielbericht

22.09.2017 19:00 UhrSV SchwebenSG Oberzell / Züntersbach3:4Spielbericht

01.10.2017 15:00 UhrSG FreiensteinauSV Schweben1:0Spielbericht

03.10.2017 16:00 UhrSV SchwebenSG Huttengrund1:2Spielbericht

14.10.2017 16:00 UhrSG Kressenbach/UlmbachSV Schweben1:3Spielbericht

20.10.2017 19:00 UhrSV SchwebenTSV Weyhers5:0Spielbericht

29.10.2017 15:00 UhrFV SteinauSV Schweben2:1Spielbericht

10.11.2017 19:00 UhrSV SchwebenSV MittelkalbachSpielbericht

Rückrunde

TerminHeimmannschaftGastmannschaftErgebnis

31.10.2017 16:00 UhrSV SchwebenSG Magdlos3:5Spielbericht

04.11.2017 14:30 UhrSG RommerzSV SchwebenSpielbericht

12.11.2017 14:30 UhrSV SchwebenTSG LütterSpielbericht