Spielplan 1. Mannschaft


Saison


Spielplan exportieren

Hinrunde

TerminHeimmannschaftGastmannschaftErgebnisBericht

06.08.2017 15:00 UhrSG MagdlosSV Schweben0:1Spielbericht
Perfekter Start, aber im Spielaufbau war noch viel Sand im Getriebe

Neuling Magdlos hielt das Spiel bis zur letzten Sekunde offen. Dank des frühen Tores legte der SV Schweben in der Kreisoberliga einen Start nach Maß hing und gewann das Gemeindederby gegen die SG Magdlos mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte Florian Storch schon nach drei Minuten. Eine Flanke von Neuzugang Mario Müller wurde vom 24-jährigen Storch mustergültig mit einer Direktabnahme im Kasten des Magdloser Keepers untergebracht. Nach dem schnellen Führungstreffer verpassten das Team Schweben dann aber das Ergebnis klarer zu gestalten. Die Möglichkeiten dazu waren durch Busch, Birkenbach und Storch in der 29., 32. und 35. Minute vorhanden. Magdlos war bei der Chancenauswertung ebenso zu schludrig. So war das Ergebnis bis zum Ende offen. Völlig unverständlich für die Zuschauer war die gelbe Karte in der 65. Minute für Carsten Stey (Schwalbe im Strafraum). Hier hätte es durchaus einen Strafstoß für Schweben geben müssen. In der Schlussphase kam nochmals Hektik auf, als nach wiederholtem Foulspiel und Meckerns drei Spieler vom guten Schiedsrichter vorzeitig zum Duschen geschickt wurden. Fazit: Trotz Freude über den perfekten Start, besteht noch kein Anlass zu übergroßem Jubel. Das war ein ordentlicher Auftritt mit drei Punkten im Gepäck. Aber das waren noch keine 100% und daher sollte man sich in den nächsten Spielen peu a peu immer weiter steigern. Da kommen in der Liga noch ganz andere Kaliber auf uns zu. Hoffen wir schon auf eine Leistungssteigerung am nächsten Freitag im Spiel gegen einen weiteren Aufsteiger aus Rommerz. Mit einem Sieg könnte die erste große Sause im Sporthaus gestartet werden. Stimmen zum Spiel: Größtes Defizit war bei beiden Mannschaften die Chancenverwertung. Bei den schnellen Gegenstößen von Busch, Storch und Stey fehlte oft das letzte Quäntchen Präzision, sonst wäre der Sieg höher ausgefallen. Wir hatten zu viele Stockfehler im Spielaufbau, dadurch war unser Spiel schwach und zerfahren. Die Mannschaft bedankt sich bei den zahlreichen Schwebener Zuschauern und besonders bei der zweiten Mannschaft für die großartige Unterstützung.

Aufstellung: Konstantin Heil, Lukas Gärtner, Luigi Tranchina, Florin Huf, Alexander Bleuel, Marvin Stey, Marcus Reiche, Christian Birkenbach, Mario Müller, Florian Storch, Sebastian Busch
Tore: 0:1 Florian Storch (3.)
Zuschauer: 250
Wechsel: Carsten Stey, Jannik Resch, Niklas Farnung
Besondere Vorkommnisse: Gelb-Rote Karten für Manuel Storch (Magdlos, 85.), Nicolai Förster (Magdlos, 87.), Jannik Resch (Schweben, 90.)

Ausblenden
11.08.2017 19:00 UhrSV SchwebenSG Rommerz5:3Spielbericht

18.08.2017 19:00 UhrSG LöschenrodSV Schweben3:0Spielbericht

20.08.2017 15:00 UhrTSG LütterSV Schweben1:1Spielbericht

27.08.2017 15:00 UhrSV SchwebenSV Herolz2:0Spielbericht

03.09.2017 15:00 UhrSV HaimbachSV Schweben2:2Spielbericht

08.09.2017 19:00 UhrSV SchwebenSG Rückers0:4Spielbericht

15.09.2017 19:15 UhrSG Bad Soden 2SV Schweben4:1Spielbericht

22.09.2017 19:00 UhrSV SchwebenSG Oberzell / Züntersbach3:4Spielbericht

01.10.2017 15:00 UhrSG FreiensteinauSV SchwebenSpielbericht

03.10.2017 16:00 UhrSV SchwebenSG HuttengrundSpielbericht

08.10.2017 15:00 UhrSV SchwebenSV MittelkalbachSpielbericht

14.10.2017 16:00 UhrSG Kressenbach/UlmbachSV SchwebenSpielbericht

20.10.2017 19:00 UhrSV SchwebenTSV WeyhersSpielbericht

29.10.2017 15:00 UhrFV SteinauSV SchwebenSpielbericht

Rückrunde

TerminHeimmannschaftGastmannschaftErgebnis

31.10.2017 16:00 UhrSG MadlosSV SchwebenSpielbericht

04.11.2017 14:30 UhrSG RommerzSV SchwebenSpielbericht

12.11.2017 14:30 UhrSV SchwebenTSG LütterSpielbericht